Bauleitplanung der Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) „Auf dem Steinacker“, Ortsteil Hintermeilingen

hier: Bebauungsplan „Auf dem Steinacker“, Ortsteil Hintermeilingen

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) hat in ihrer Sitzung am 31.08.2020 die Aufstellung des Bebauungsplans „Auf dem Steinacker“, Ortsteil Hintermeilingen beschlossen.

Der Geltungsbereich befindet sich im direkten Anschluss an das bestehende Ortsgebiet des Ortsteils Hintermeilingen, östlich der Straße Auf dem Steinacker. Er umfasst in der Gemarkung Hintermeilingen, Flur 3, die Flurstücke 109/1 und 109/2 mit der Größe von ca. 5.530 m². Der Bebauungsplan wird mit dem Ziel aufgestellt, den Bau von zwei Einfamilienwohnhäusern zu ermöglichen. Die voraussichtlichen Baugrundstücke sind zusammen ca. 1.965 m² groß.

Gegenstand der Aufstellung ist die Ausweisung neuer Bauplätze für Wohnbebauung im unmittelbaren Anschluss an den bestehenden Siedlungsraum.                                                            Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt im Regelverfahren mit Durchführung einer Umweltprüfung gem. § 2 (4) BauGB. Die Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) ist gemäß § 4 b BauGB für die Vorbereitung und Durchführung von Verfahrensschritten nach den §§ 2a bis 4a BauGB zuständig.

BEKANNTMACHUNG Hintermeilingen Steinacker als PDF Download

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) Waldbrunn (Westerwald), den 02.09.2020

Peter Blum Bürgermeister