„Passivhausausstellung“ im Rathaus der Gemeinde Waldbrunn

Vom 19.02. bis 09.03.2018 zeigt die Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) in Ihrem Sitzungsraum (im 1. Stock der Gemeindeverwaltung) eine Ausstellung zum Thema Passivhaus.

Die Wanderausstellung wird vom hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung den Kommunen zur Verfügung gestellt, um Häuslebauer über den Passivhaus-Standard zu informieren.

Der Hessische Energiegipfel hat 2011 als Ziel für das Jahr 2050 definiert, Hessen bei Strom und Wärme möglichst zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien zu versorgen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist unter anderem eine signifikante Erhöhung der Modernisierungsraten beim Wärmeschutz und bei der Wärmeversorgung notwendig. Dabei ist eine möglichst hohe Qualität der energetischen Modernisierungsmaßnahmen unabdingbar. Mit der heute zur Verfügung stehenden Technik können Altbauten weitestgehend dieselben Anforderungen erfüllen wie Neubauten.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Waldbrunn (Westerwald) geöffnet.

Montag bis Freitag 8.00 – 12.00 Uhr – Donnerstag 13.30 – 18.00 Uhr