Archiv der Kategorie: Corona Massnahmen

Presse- und weitere Meldungen im Landkreis Limburg-Weilburg und Waldbrunn zur Corona Pandemie

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 7. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 50 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 6. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 51 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 5. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 44 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 4. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 45 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 3. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 42 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 2. Juli 2020, 12 Uhr, sechs Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Selters (5) und Weilburg (1). Insgesamt gab es bislang 299 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 39 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 1. Juli 2020, 12 Uhr, fünf Personen aus Selters aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Insgesamt gab es bislang 298 bestätigte Fälle (+ 4 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 30 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 29. Juni 2020, 12 Uhr, eine Person aus Selters aktiv mit dem Corona-Virus infiziert ist. Insgesamt gab es bislang 294 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 16 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg ist mit Stand Sonntag, 28. Juni 2020, 12 Uhr, niemand aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 14 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

m Landkreis Limburg-Weilburg ist mit Stand Samstag, 27. Juni 2020, 12 Uhr, niemand aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 25 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 26. Juni 2020, 12 Uhr, niemand aktiv mit dem Corona-Virus infiziert ist. Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 286 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 23 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben. „Ich freue mich sehr über die Tatsache, dass es bei uns im Landkreis derzeit keine infizierten Bürgerinnen und Bürger gibt. Es bestätigt unser engagiertes und umsichtiges Handeln in den vergangenen Monaten. Ich appelliere aber an alle Menschen – gerade vor dem Hintergrund unserer mehr als erfreulichen Zwischenbilanz – weiterhin Vorsicht walten zu lassen und die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, um neue Infektionen in unserem Landkreis zu verhindern“, betonte Landrat Köberle.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 25. Juni 2020, 12 Uhr, eine Person aus Hünfelden aktiv mit dem Corona-Virus infiziert ist. Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 285 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 25 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 24. Juni 2020, 12 Uhr, eine Person aus Hünfelden aktiv mit dem Corona-Virus infiziert ist. Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 285 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 17 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 23. Juni 2020, 12 Uhr, 2 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 284 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 19 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 22. Juni 2020, 12 Uhr, 2 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 284 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 22 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Rathaus wieder für den Publikumsverkehr geöffnet!

Ab Mittwoch, den 01.07.2020 ist das Rathaus während der Sprechzeiten wieder für den Publikumsverkehr, ohne vorherige Terminvergabe, geöffnet.

Zu Ihrem eigenen, als auch dem Schutz unserer Mitarbeiter/-innen, bitten wir Sie, einen

Mund- und Nasenschutz (auch selbstgenähte sind zulässig) zu tragen und vor Eintritt

in das Rathaus die Hände zu desinfizieren. Entsprechendes Desinfektionsmittel wird seitens der Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) zur Verfügung gestellt.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 21. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 283 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 18 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 20. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 283 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 17 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 19. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 283 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 18 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 18. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 283 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 19 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 17. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 283 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 20 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 16. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 283 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 21 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 15. Juni 2020, 12 Uhr, 4 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (2), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 282 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 19 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 14. Juni 2020, 12 Uhr, 4 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (2), Limburg (1) und Hünfelden (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 282 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 19 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 13. Juni 2020, 12 Uhr, 4 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (2), Limburg (1) und Hünfelden (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 282 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 21 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 12. Juni 2020, 12 Uhr, 4 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (2), Hünfelden (1) und Limburg (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 282 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 22 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Donnerstag, 11. Juni 2020, 12 Uhr, 4 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (2), Limburg (1) und Hünfelden (1). Insgesamt gab es bislang 293 bestätigte Fälle (+ 2 zum Vortag), 282 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 20 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Auch beim zweiten aktuellen Fall aus Hadamar handelt es sich wie schon beim ersten wiederum um eine Person, die sich seit rund drei Wochen an ihrem Zweitwohnsitz in Berlin aufhält und dort auch positiv getestet wurde. Bei dem neuen Fall aus Limburg handelt es sich um eine Person, die nach einer Reise aus einem Drittstaat zurückgekehrt ist.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 10. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 291 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 281 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 20 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 9. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 291 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 281 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 19 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.
Die neu infizierte Person ist eine Bewohnerin des Landkreises Limburg-Weilburg, die sich allerdings seit drei Wochen an ihrem Zweitwohnsitz in Berlin aufhält und dort auch positiv getestet wurde. Daher gibt es keine Kontaktpersonen im Landkreis Limburg-Weilburg.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 8. Juni 2020, 12 Uhr, 2 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 281 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 16 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben. Weiterlesen

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 7. Juni 2020, 12 Uhr, 2 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 281 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 20 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

m Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 6. Juni 2020, 12 Uhr, 2 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 281 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 20 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 5. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 280 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 22 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 4. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 280 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 25 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.
Hinsichtlich der positiv auf das Corona-Virus getesteten Lehrkraft an der Leo-Sternberg-Schule in Limburg wurden inzwischen vorsorglich das gesamte Kollegium und weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie diejenigen Schülerinnen und Schüler abgestrichen, die bei der betroffenen Lehrkraft im Unterricht waren. Alle bislang vorliegenden Testergebnisse waren negativ.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 3. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 280 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 26 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 2. Juni 2020, 12 Uhr, 3 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (1), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 280 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 30 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

m Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Pfingstmontag, 1. Juni 2020, 12 Uhr, 4 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (2), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 279 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 32 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, 12 Uhr, 5 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (3), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 278 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 32 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 30. Mai 2020, 12 Uhr, 5 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (3), Hünfelden (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 278 Personen sind inzwischen genesen (+ 2 zum Vortag). 29 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 29. Mai 2020, 12 Uhr, 7 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (4), Hünfelden (1), Limburg (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 276 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 33 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 28. Mai 2020, 12 Uhr, 7 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (4), Hünfelden (1), Limburg (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 276 Personen sind inzwischen genesen (+ 2 zum Vortag). 35 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 27. Mai 2020, 12 Uhr, 9 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (4), Hünfelden (2), Bad Camberg (1), Limburg (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 274 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 46 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 26. Mai 2020, 12 Uhr, 10 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (5), Hünfelden (2), Bad Camberg (1), Limburg (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 273 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 56 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.
Im Fall der positiv getesteten Lehrkraft an der Leo-Sternberg-Schule in Limburg wurden inzwischen die Schulleitung sowie weitere Lehrkräfte und Mitarbeiter abgestrichen. Alle Testergebnisse waren negativ

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 25. Mai 2020, 12 Uhr, 10 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Hadamar (5), Hünfelden (2), Bad Camberg (1), Limburg (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 273 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 60 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.
Am vergangenen Samstag, 23. Mai 2020, wurde ein Fall von Covid-19 an der Leo-Sternberg-Schule in Limburg bestätigt. Im Zuge dieser Infektion einer Lehrkraft haben sich nach Weiterlesen

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 24. Mai 2020, 12 Uhr, 11 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (5), Hünfelden (2), Weilmünster (1), Bad Camberg (1), Limburg (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 290 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 272 Personen sind inzwischen genesen (+ 3 zum Vortag). 64 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 23. Mai 2020, 12 Uhr, 13 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Hadamar (5), Limburg (4), Hünfelden (2), Weilmünster (1) und Bad Camberg (1). Insgesamt gab es bislang 289 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 269 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 68 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 22. Mai 2020, 12 Uhr, 13 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (4), Hadamar (4), Bad Camberg (2), Hünfelden (2) und Weilmünster (1). Insgesamt gab es bislang 288 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 268 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 89 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 21. Mai 2020, 12 Uhr, 14 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (5), Hadamar (4), Bad Camberg (2), Hünfelden (2), Weilmünster (1). Insgesamt gab es bislang 288 bestätigte Fälle (+ -0 zum Vortag), 267 Personen sind  inzwischen genesen (+6 zum Vortag). 85 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Dienstag, 19. Mai 2020, 12 Uhr, 22 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Hadamar (4), Weilburg (3), Bad Camberg (2), Hünfelden (2), Mengerskirchen (1), Elz (1) und Weilmünster (1). Insgesamt gab es bislang 288 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 259 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 97 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben. Ein bisher mit positivem Befund geführter Patient wurde nachträglich als negativ eingestuft. Außerdem hat sich die Quarantäne bei einer Person in Weilmünster verlängert, die Person war aber gestern schon als „genesen“ eingestuft. Deswegen ist wieder ein Fall in Weilmünster aktiv.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 18. Mai 2020, 12 Uhr, 21 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (3), Hadamar (2), Bad Camberg (2), Hünfelden (2), Mengerskirchen (1), Elz (1), Beselich (1) und Waldbrunn (1). Insgesamt gab es bislang 287 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 259 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 125 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 18. Mai 2020, 12 Uhr, 21 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (3), Hadamar (2), Bad Camberg (2), Hünfelden (2), Mengerskirchen (1), Elz (1), Beselich (1) und Waldbrunn (1). Insgesamt gab es bislang 287 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 259 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 125 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 17. Mai 2020, 12 Uhr, 20 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (3), Bad Camberg (2), Hadamar (2), Mengerskirchen (1), Hünfelden (1), Elz (1), Beselich (1) und Waldbrunn (1). Insgesamt gab es bislang 286 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 259 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 130 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 16. Mai 2020, 12 Uhr, 21 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (3), Bad Camberg (2), Hadamar (2), Weilmünster (1), Mengerskirchen (1), Hünfelden (1), Elz (1), Beselich (1) und Waldbrunn (1). Insgesamt gab es bislang 286 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 258 Personen sind inzwischen genesen (+- 0 zum Vortag). 143 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sieben Personen sind leider in Verbindung mit dem Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Freitag, 15. Mai 2020, 12 Uhr, 20 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (3), Hadamar (2), Bad Camberg (1), Weilmünster (1), Hünfelden (1), Mengerskirchen (1), Elz (1), Beselich (1) und Waldbrunn (1). Insgesamt gab es bislang 285 bestätigte Fälle (+ 2 zum Vortag), 258 Personen sind inzwischen genesen (+ 3 zum Vortag). 136 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sieben Personen sind leider am Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Donnerstag, 14. Mai 2020, 12 Uhr, 22 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (10), Weilburg (3), Bad Camberg (3), Hadamar (1), Weilmünster (1), Hünfelden (1), Mengerskirchen (1), Elz (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 283 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 255 Personen sind inzwischen genesen (+ 5 zum Vortag). 130 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sechs Personen sind leider am Corona-Virus verstorben.

Landrat Michael Köberle appelliert an Verantwortung jedes Einzelnen

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle appelliert vor dem Hintergrund der seitens der Bundes- sowie der Hessischen Landesregierung beschlossenen Lockerungen während der Corona-Pandemie an die Verantwortung der Menschen im Landkreis Limburg-Weilburg. „Die große Disziplin, die wir in den vergangenen Wochen eingehalten haben, hat dazu geführt, dass wir die Situation gut unter Kontrolle haben und Maßnahmen gelockert wurden, um so mehr Weiterlesen

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Mittwoch, 13. Mai 2020, 12 Uhr, 26 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (11), Weilburg (5), Bad Camberg (3), Hadamar (1), Waldbrunn (1), Weilmünster (1), Hünfelden (1), Mengerskirchen (1), Elz (1) und Beselich (1). Insgesamt gab es bislang 282 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 250 Personen sind inzwischen genesen (+ 3 zum Vortag). 138 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sechs Personen sind leider am Corona-Virus verstorben.

Landrat Michael Köberle informiert über Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Limburg-Weilburg. Ab dem 18. Mai 2020 soll es in einer nächsten Stufe und in eingeschränktem Umfang wieder Präsenzunterricht geben, und zwar in den 4. Jahrgangsstufen an Grundschulen, in der Sekundarstufe I (also den weiterführenden Schulen), der Einführungsphase der Sekundarstufe II an allgemeinbildenden Schulen, in Intensivklassen an weiterführenden und Weiterlesen

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle teilt mit, dass im Landkreis Limburg-Weilburg mit Stand Montag, 11. Mai 2020, 12 Uhr, 27 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert sind. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (5), Bad Camberg (4), Hadamar (2), Waldbrunn (1), Löhnberg (1), Weilmünster (1), Hünfelden (1), Mengerskirchen (1), Elz (1), Beselich (1) und Selters (1). Insgesamt gab es bislang 280 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 247 Personen sind inzwischen genesen (+ 2 zum Vortag). 142 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne. Sechs Personen sind leider am Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Sonntag, 10. Mai 2020, 29 Personen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Limburg (8), Weilburg (5), Bad Camberg (4), Hadamar (2), Waldbrunn (2), Weilmünster (1), Löhnberg (1), Mengerskirchen (1), Hünfelden (1), Elz (1), Villmar (1), Beselich (1) und Selters (1). Insgesamt gab es bislang 280 bestätigte Fälle (+- 0 zum Vortag), 245 Personen sind inzwischen genesen (+ 1 zum Vortag). 147 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, sechs Personen sind leider am Corona-Virus verstorben.

Aktuelle Informationen des Landkreises Limburg-Weilburg zum Corona-Virus

Im Landkreis Limburg-Weilburg sind mit Stand Samstag, 9. Mai 2020, 12 Uhr, 31 Menschen aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. Sie verteilen sich auf Limburg (9), Weilburg (5), Bad Camberg (4), Löhnberg (2), Hadamar (2), Waldbrunn (2), Weilmünster (1), Mengerskirchen (1), Hünfelden (1), Elz (1), Villmar (1), Beselich (1) und Selters (1). Insgesamt gab es bislang 280 bestätigte Fälle (+ 1 zum Vortag), 244 Personen sind inzwischen genesen (+ 4 zum Vortag). 146 Menschen befinden sich im Landkreis derzeit in Quarantäne, fünf Personen sind leider am Corona-Virus verstorben.

Landrat Michael Köberle für behutsame Öffnung von Schulräumen und Sporthallen

Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle hat sich nach der Sitzung des Katastrophenschutz-Verwaltungsstabs am Freitag, 8. Mai 2020, vor dem Hintergrund der durch das Land Hessen beschlossenen Lockerungen in der Corona-Krise für eine sehr behutsame Öffnung derSchulräume und Sporthallen des Landkreises Limburg-Weilburg im Hinblick auf Weiterlesen